MENÜ

Für mehr grün im Winter!

Vor einiger Zeit hatten wir angekündigt, dass der St. Pauli X-Mass-Run drei große Neuerungen im Gepäck hat… oder im Sack… wie auch immer. Die erste war der neue Charity-Partner, die MS Stubnitz, der sich dank der zusätzlichen Startwelle über eine Spende von 3.500 Euro freut. Die zweite Neuerung war die überarbeitete Strecke, welches nun zweimal durch das Millerntor-Stadion führt. Die dritte frohe Kunde ist, dass die Zielversorgung nachhaltiger wird. Also weg von Einwegbechern, hin zu einem Mehrwegsystem. Ab sofort werden deshalb nur noch wiederverwendbare Becher zum Einsatz kommen. Den Trinkbehälter erhaltet ihr im Ziel zusammen mit eurer Medaille. Im Gegensatz zum metallischen Erinnerungsstück wollen wir die Becher aber nach der Verwendung wiederhaben (ansonsten würde auch das Mehrwegsystem ad adsurdum geführt werden). Bitte seid also artig und gibt den Becher brav wieder an den Abgabe-Stationen ab.

Mit dem Becher könnt ihr euch in der Zielversorgung warmen Tee, Punsch (0 %) und Wasser abfüllen.

weitere News

© 2019 BMS Die Laufgesellschaft mbH